Gjbush - Professionelle Gummibuchs& Hängebuchsenhersteller.

Branchenwissen

Haus  > Nachrichten  > Branchenwissen  > 

Müdigkeitstest der Gummibuchse

Müdigkeitstest der Gummibuchse

2021-05-14

Neben der Entwicklung der Automobilindustrie spielt Automobile den Teil der immer wichtigeren Rolle. Die Menschen benötigen den Eigenschaften von Automobil, insbesondere NVH-Leistung und Zuverlässigkeit, höher. Gummibuchs ist ein wichtiger Teil des Automobilchassis-Systems für Leistung und Sicherheit. Die Buchse besteht aus Metall und Gummi, hat eine gute Absorption von hoher Frequenzschwingung und Isolationseffekt. Die Suspensionsteile sind über Gummibuken an das Subsystem miteinander verbunden, während beim Laufen von Autos, die Gummibuchse wird unter abwechselnden Last, wenn Gummibuchse seine Funktion verliert, einen starken Einfluss auf NVH-Leistung und Automobilkomfort und sogar die dynamische und Sicherheit. Daher zogen OEM-Anlagen auf den Ermüdungstest von Gummibuchsen viel mehr auf.

 

Der Zweck des Ermüdungstests besteht darin, das Arbeitsleben der Gummibuchse zu bewerten, das durch die Änderung der Eigenschaften und des Erscheinungsbildes der Gummibuchse vor und nach dem Ermüdungstest bewertet werden kann. Der Test unterteilt in Real Straßentest, Skid Pad Test und Labortest. Der Labortestzyklus ist kurz, die Kosten sind niedrig, und die Kontrollfähigkeit ist gut, und es ist zu einem weit verbreiteten Testverfahren zu diesem Zeitpunkt geworden.

 

Der Labor-Test verwendet im Allgemeinen das nicht-resonante Verfahren, wenden abwechselnde Lasten auf und zyklisch mit Kraft belastet. Wenn die Kraft und Vibration die erforderliche Anzahl von Experimenten erreichte, indem er die statische Steifigkeitsverlustrate und den Risswert der Gummibuchse vor und nach dem Experiment testete, kann es auswerten, ob die Gummibuchse den Ermüdungsversagen gemäß dem Kriterium der Müdigkeit der Gummibuppe aufweist Versagen. Wenn der Test während des Tests nicht die Anzahl der erforderlichen Schwingungsfrequenz erreicht, kann bestimmt werden, dass die Gummibuchse-Probe Ermüdungsfehler aufweist. Die Ermüdungstest sollte gemäß den relevanten Prüfspezifikationen durchgeführt werden, ähnlich den tatsächlichen Fahrzeugbetriebsbedingungen, wie Last, Amplituden, Schwingungsfrequenz und Vordruck.


Online-Chat
Online-Chat
Online-Chat inputting
Sign in with: