Gjbush - Professionelle Gummibuchs& Hängebuchsenhersteller.

Branchenwissen

Haus  > Nachrichten  > Branchenwissen  > 

Motorhalterung: Wie funktioniert es?

Motorhalterung: Wie funktioniert es?

2021-09-02

Eine Motorhalterung ist der Teil, der den Motor in Ihrem Auto hält. In den meisten Autos werden ein Motor und eine Getriebe zusammengeschraubt und von drei oder vier Halterungen an Ort und Stelle gehalten. Die Halterung, die das Getriebe hält, wird als Getriebehalterung bezeichnet, andere werden als Motorhalterung bezeichnet.

Ein Teil der Motorhalterung ist mit dem Karosserie oder dem Rahmen verschraubt. Ein anderer Teil hält den Motor. Ein Motor ist eine Schwingungsquelle, da es viele bewegende und rotierende Teile hat. Der Job einer Motorhalterung ist nicht nur, um den Motor nicht an Ort und Stelle zu halten, sondern um den Motorschwingungszilt im Auto zu reduzieren.

 

Motorhalterungen werden mit einem Gummimaterial hergestellt, so dass kein direkter Metall-Metall-Kontakt zwischen Motor und Karosserie besteht. Um die Vibration weiter zu dämpfen, sind einige Motorhalterungen mit Flüssigkeit gefüllt. Eine flüssigkeitsgefüllte Motorhalterung arbeitet wie ein Stoßdämpfer.

Einige Automobilhersteller (z. B. Toyota, Honda) verwenden aktive vakuumgesteuerte Motorhalterungen, die bei Bedarf dämpfen variieren. Porsche bietet elektromagnetische Halterungen an, um die Motorschwingung aktiv zu reduzieren, die an den Körper übertragen wird.

Eine Motormontage nicht'Sie benötigen Wartung oder regelmäßige Wartung. Es muss nur ersetzt werden, wenn es ausfällt oder sich ausfällt.

Wie lange kann ein Motormontage zuletzt sein? In einigen Autos können Motorhalterungen das Leben des Fahrzeugs halten. Wir sehen die meisten Probleme mit den Motorhalterungen, die in 5-7-jährigen Fahrzeugen zeigen. Übertragungshalterungen dauern länger.

Online-Chat
Online-Chat
Online-Chat inputting
Sign in with: